Nachwuchswettkampf in Rheinstetten

Morgens um 7.00h … beginnt für die Schwimmer der Tag. Um diese Zeit jedenfalls wuselten die erstensvd16 fleißigen Helfer und Schwimmer im Hallenbad sowie der angrenzenden Sporthalle, um letzte Hand anzulegen und alles für die Gäste vorzubereiten.

Bereits zum 24. Mal lud der SV Delphin zum Wettkampf ein und 13 Vereine aus Mittel- und Südbaden sowie der Pfalz kamen. In 24 unterschiedlichen Disziplinen kämpften rund 160 Sportler um Pokale, Medaillen und Bestzeiten. Natürlich wollten da die Delphine im heimischen Schwimmbad ordentlich mitmischen. So blieben sensationell alle vier Staffelpokale in Rheinstetten, so dass auch der Pokal der Stadt Rheinstetten, überreicht von Bürgermeister Heuser, zukünftig seinen Platz im Vereinsheim findet. Außerdem wurden die Pokale für die schnellste Schwimmerin über 50m Brust (Lucy Merker) und den schnellsten Schwimmer über 50m Rücken (Jannik Welke) an heimische Athleten vergeben.
Bei 137 Einzelstarts  gewannen unsere Schwimmer 29 Gold-, 35 Silber- und 17 Bronzemedaillen. Darüber hinaus fielen 106 persönliche Bestzeiten, bei denen besonders  die drei Vereinsrekorde von Finja Welke über 25m Freistil, 100m Lagen sowie 200m Lagen hervorzuheben sind sowie die Einzelerfolge von Nicola Höninger und Robin Wedekind die bei jedem ihrer Starts den ersten Platz erzielten. Die Trainer zeigten sich überaus zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlingen, haben aber noch Potenzial für weitere Verbesserungen gefunden.

Zufrieden zeigten sich auch die Gäste, die sich in den Pausen in der Sporthalle ausruhten oder das umfangreiche kulinarische Angebot – aufgeboten und verkauft von den Eltern der Schwimmer – testeten. Deshalb wollen wir uns bei allen Eltern, Helfern und Schwimmern bedanken, die uns so zahlreich bei der Durchführung des Wettkampfes unterstützt haben. Ein besonderer Dank geht auch an die Bademeister, die uns mit Rat und Tat zur Seite standen. Es war wieder einmal ein tolles Ereignis!

mehr Bilder

svd-nwk16

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.