Chronik 2000

Mitgliederzahl: 419

SVD besuchte das Jahr über 10 Wettkämpfe.

Am 22.1. war der Wettkampf in Rastatt.
Galerie

Am 28.1. wurde eine kleine Abend-Wanderung mit 40 Personen zum Ferma-See und zurück zum Vereinsheim unternommen. Dort gab es ein Spagetti-Essen und anschließen wurden ein Zeichentrickfilme mit Asterix und Obelix angesehen.

Am 12.2. war der Wettkampf in Gaggenau.
Galerie

Vom 18.-19.3. waren die Bezirkmeisterschaften im HB Forchheim.
Galerie

Am 2.4. war unser 8. Nachwuchs-Schwimmwettkampf mit 856 Einzelstarts durch 280 Aktive.
Galerie

Vom 7. bis 9.4. fuhren 22 Delphine mit 9 Betreuern zum Wochenendaufenthalt ins Else-Stolz-Heim in Bühlertal.
Galerie

Jugendversammlung am 14.4.

Am 21.4. ging es wieder in die Pfalz. Mit dem Pkw ging es nach Waldhambach. Von dort aus wanderten wir nach Madenburg mit dem Ziel Kletterhütte. Nach einer Rast ging es wieder zurück nach Madenburg.

1. Mai Waldfest findet wieder mit einer kleinen Radtour zur Schützenhütte in Forchheim-Silberstreifen statt.

Hauptversammlung am 15.5.

1. Vorsitzender: Rolf Metzger
2. Vorsitzender: Viola Ferrenberg

Vom 10.-11.6. war der Wettkampf in Grünstadt.
Galerie

Am 10.6. finanziert der SVD die Brandschutztür zwischen der Gymnastik-Halle und dem Hallenbad um für die Wettkämpfe einen geschlossenen Durchgang zum Hallenbad zu haben. Kosten: DM 4.134,– + MWSt

Ab dem 16.6. fuhren 10 Delphin-Mitglieder zum 2. Mal nach Irland um dort eine Fahrradtour durchzuführen. Hier sind anscheinend DIA’s vorhanden !!!

Am 17.6. war der Wettkampf in Durlach.
Galerie

Vom 14.-16.7. fanden in Villingen-Schwenningen die Badischen Jahrgangsmeisterschaften statt. Simon Willimsky konnte dort den Titel über 100m Rücken, sowie den Vizemeistertitel über 200m Rücken erringen, Sebastian Geiger wurde Vizemeister über 200m Brust. Simon musste aufgrund einer Wette seine Haarpracht drastisch veränden.
Galerie  Willimsky BNN  Urkunde BM

Am 23.7. war der Wettkampf in Waghäusel.
Galerie

Am 3.10. trafen sich 30 Delphine zu einer Fahrt ins Elsaß um die „Feste Kaiser Wilhelm II 1893-1919“ bei Mutzig zu besichtigen. Die Führung durch die Anlage war sehr interessant. Anschließend ging es mit dem Bus weiter zu einer Freizeitanlage bei Rust.

Vom 28.10. bis 3.11. fuhren die Delphine wieder ins Trainingslager. Diesmal ging es nach Geseke bei Paderborn in „Schloß Eringerfeld / Haus des Sports“. Das Training wurde von Frau Dr. Komar mit Videounterstützung begleitet. Ihr Spruch „Ihr sollt mich nicht lieben, sondern ich will nur, dass ihr besser werdet!“ zeigt, dass das Training sehr anspruchsvoll war.
Galerie  Geseke

Vereinsmeisterschaften am 19.11. im Hallenbad Forchheim. Teilnehmer: 110 Jugendliche.

Winterfeier am 25.11.2000 in der Bernhardushalle in Mörsch. In der offenen Klasse wurden geehrt als Vereinsmeisterin Stefanie Humpfer und als Vereinsmeister Simon Willimsky.
Galerie  Winterfeier

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.