Chronik 1988

Mitgliederzahl: 186

11 Wettkämpfe mit 496 Einzelstarts wurden im Jahr 88 besucht.

Am 23.4 fuhr die Freizeitgruppe mit dem Bus zur Hochkönigsburg und einer anschließenden Wanderung ins Elsaß. Zum Abschluß gab es Flammkuchen und Rotwein.

1.5 Waldfest Schützenhütte Forchheim-Silberstreifen

Hauptversammlung am 18.5.1988 im Gasthaus „Zum Bruderbund“ in Mörsch. Herr Maaßen gab bekannt, dass sich bei den Baumaßnahmen nichts getan hat. Es wird ein Gespräch mit BM Roth geführt, damit er sich informieren kann. Die Herren Maaßen und Burkhardt werden aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidieren. Bei der Neuwahl wurden gewählt:

1. Vorsitzender: Klaus Schreiner
2. Vorsitzender: Peter Lang

Am 2.6. findet die Radtour Au – Illingen – Bietigheim – Malsch – Forchheim-Bhf. mit anschließender Teilnahme am Grillfest des SFC Rheinstetten statt.
Radtour

Am 24.6. ist in der Gaststätte „Zum Bruderbund“ das Helferfest für die 1. Mai-Veranstaltung.
Helferfest

Vom 26.-28.8. Wanderung von 25 Teilnehmern der Freizeitgruppe mit Übernachtung im NF-Haus Badener Höhe.
Badener Höhe

Bergwanderung vom 22. bis 25.9. in die Lechtaler Alpen. Teilnehmer bei der Bergtour waren Klaus und Gisela Schreiner, Ilse Jäger, Gisela Haselbach, Peter Lang und Wilfried Richter. Es ging von Buchboden über Freiburger, Göppinger und Bieberacher Hütte zum Ausgangspunkt Buchboden zurück. Dabei wurde der höchste Punkt mit 2600 Meter überschritten.
Galerie  Lechtaler

Willi Maaßen wird auf der außerordentlichen Hauptversammlung am 6.10.1988 in der Gaststätte „Zum Bruderbund“ zum 4. Ehrenmitglied ernannt. Gleichzeitig wurden einige Satzungsänderungen beschlossen, u.a. auch die vom Finanzamt geforderte Änderung zur Erhaltung der Gemeinnützigkeit.
Außerord. Hauptversammlung

Am 7.10. wird der Computer-Stammtisch in der Gaststätte „Beim Bruderbund“ unter der Leitung von Herrn Schleicher gegründet. Anwesend waren bei diesem 1. Treffen fast ein dutzend Teilnehmer. Die nächsten Termine sind der 11.11. und der 2.12. in diesem Jahr.

Am 22.10. Busfahrt zur Wanderung und anschließender Weinprobe nach Flemlingen.

Vereinsmeisterschaften am 16.11.88 im Hallenbad Mörsch.

Am 19.11. ist das 3. Tischtennisturnier in der Turnhalle der Schwarzwaldschule in Forchheim durchgeführt worden. Auch diese Veranstaltung mit ca. 60 Teilnehmern war wieder ein toller Erfolg.
Tischtennis

Weihnachtsfeier am 11.12. in der Ufgauhalle, Teilnehmer ca. 250 Personen. Die Vereinsmeister in der offenen Klasse wurden Bettina Lang und Michael Jäger.
Ergebnis VMS

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.