BadenWürttembergische Meisterschaften am 17. und 18.05.2014 in Heidelberg

Am vergangenen Wochenende nahmen unsere Jungs, Erik Fischer und Philipp Dietmann (beide Jahrgang 1998) an den Baden Württembergischen Meisterschaften teil. Insgesamt beteiligten sich an diesem Wettkampf an den beiden Tagen insgesamt 54 Mannschaften mit 524 Schwimmern und 2280 Starts.
Voraussetzung um an diesem Wettkampf teilnehmen zu können sind Qualifikationszeiten.

Samstags ging Erik über die 50 Freistil und die 50 Rücken an den Start. In einem starken Teilnehmerfeld konnte er sich behaupten und seine eingereichten Zeiten bestätigen.

Sonntags war dann Philipp über die 50 Brust und die 50 Schmetterling an der Reihe. Er schaffte es über beide Strecken persönliche Bestzeiten zu schwimmen und bei 50 Brust gelang ihm sogar der Sprung aufs Treppchen. Mit einer Zeit von 0,35,17 belegte er den dritten Platz

Protokoll        SVD_Protokoll

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.