Chronik 1979

Mitgliederzahl: 209

Ende 1978 / Anfang 1979 wurde unserer Antrag von der Gemeinde Rheinstetten auf „Wasserball-Spielbetrieb“ in den Hallenbädern Rheinstettens ablehnend entschieden. Die bauliche Substanz der Hallenbäder ist dafür nicht geeignet“. In der Fachzeitschrift „Der Schwimmer“ erntete dafür die Gemeinde Rheinstetten ungläubiges Erstaunen, da andere gleichartige Hallenbäder dies ermöglichen.
Wasserball

Wir werden auf einen Bericht in der BNN im Januar aufmerksam, der über eine Anfrage um Geländezuteilung für den Tennisclub Neuburgweier am Fermasee (u.a. auch das Gelände, welches uns vom Ortschaftsrat abgelehnt wurde) berichtet.
Fermasee

Am 27.2. haben wir mit einer kleinen kostümierten Kinderschar beim Kinderfasching des Ruderclubs Alemannia in Karlsruhe mitgemacht.

Am 13.4. machten wir mit einer Mannschaft beim Fußball-Hallenturnier des TV Mörsch mit.
Galerie

Auch in diesem Jahr fand unser schon traditionelles Waldfest in Forchheim-Silberstreifen statt. Eine geplante ca. 2-stündige Radtour mit unseren Kindern und auch begleitenden Eltern mit Ziel Waldfest fiel dem Regen zum Opfer. Beim dortigen Ballonflugwettbewerb starteten ca. 250 Luftballons.
Galerie

Die Siegerehrung vom Vereinsschießen des SC Mörsch im Luftgewehrschießen über 10 m fand am 9.6. statt. Wie in den Vorjahren stellte unsere Mannschaft bestehend aus Michael (135 Ringe) und Stefan (133 Ringe) Maixner, sowie Franz Glötzl und Willi Maaßen mit jeweils 125 Ringe den Sieger mit der Gesamtzahl von 518 Ringen.
Schießen RN 24.Wo

Am 10.6. konnte Dirk Haselbach in Weinheim seinen im Vorjahr errungenen Titel als Badischer Jahrgangsmeister über 100m Delphin gegen seinen ärgsten Konkurenten Ralph Gremmer verteidigen.
Galerie

Wir haben mit der Freizeitgruppe am Max-Zähringer-Fußballturnier des SV Mörsch, das in der Zeit vom 14.-23.7. veranstaltet wurde, teilgenommen.

Am 6.10. fand unser Vereinsausflug mit einer Spiele-Olympiade und mehreren Grillfeuer in einem Steinbruch im Albtal statt.
Galerie

Am 4.11. wurde auch in diesem Jahr das 7. Rheinstettener Vereineschwimmen im HB Mörsch durchgeführt. Eine angebotene Familienstaffel als Einlage wurde mit Begeisterung angenommen. Wegen der geringen (6 Vereine) Beteiligung wird die Veranstaltung zukünftig nicht mehr geplant.
Vereinschwimmen

Weihnachtsfeier am 9.12. in der Ufgauhalle in Forchheim. Als besonderer Gag wurde eine „Bademodenschau“ und eine „Playback-Show“ von den Aktiven veranstaltet. Auch verdiente Mitglieder wurden auf die Bühne gebeten und geehrt. Vereinsmeisterin wurde Jutta Kastner und Vereinsmeister Daniel Heitz.
Galerie

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.