Chronik 1970

Mitgliedsbestand am 1. Januar: 46

Am 20.2. findet die dritte Vorstandsitzung im Spielring in Mörsch statt.

Am 1.7. findet die vierte Vorstandssitzung in der Bernhardushalle in Mörsch statt.

Am 8.7. wird eine außerordentliche Hauptversammlung in der Bernhardushalle mit 19 Mitgliedern abgehalten. Es wurde ein 2. Kassierer, eine Mädchenwartin und ein Jugendleiter in den Vorstand gewählt.
Hauptversammlung

Die Hallenbaderöffnung in Mörsch fand am 11.7. statt
Einweihung HB Mörsch

Am 22.7. findet das erste Training im Hallenbad Mörsch, Montag von 18.00-19.30 Uhr statt. Für die Überlassung des Hallenbades Mörsch erhebt die Gemeinde ab dem 22.7. einen Betrag von DM 30,– pro Übungsabend.

Am 29.7. findet die fünfte Vorstandssitzung statt.

Die Gymnastikgruppe für Frauen wird am 14.9. ins Leben gerufen. Der Übungsabend findet mittwochs von 20 bis 22 Uhr in der neuen Gymnastikhalle der Albert-Schweitzer-Schule statt. Der zusätzliche Monatsbeitrag pro Person wird ab 1.10. auf  3,– DM festgelegt.

Am 19.10. findet die sechste Vorstandssitzung in der Gaststätte „Zur Morgenröte“ in Mörsch statt. Ein Antrag auf kostenlose Benutzung des HB für Trainingszwecke wurde vom Gemeiderat abgelehnt, damit die kostenlose Benutzung des HB „in Grenzen“ gehalten wird. Gleichfalls abgeleht wurde eine Erweiterung des Trainingsbetriebes, da dies den weiteren Betrieb des HB stören würde.

Am 25.10. veranstalten der Schwimmverein Delphin und die DLRG das Eröffnungsschwimmfest von 14.00 – 15.30 Uhr im Hallenbad Mörsch. Hierfür erhebt die Gemeinde keine Gebühr.
Eröffnungsschwimmfest

Am 6.11. musste eine Aufnahmesperre im Gemeideblatt veröffentlicht werden, da die Trainigsmöglichkeiten erschöpft waren.
Aufnahmesperre

Am 16.11. fand die nächste Vorstandssitzung in der Gaststätte „Zur Morgenröte“ in Mörsch statt.

Am 6.12. wurde eine Nikolausfeier in der Bernhardushalle Mörsch durchgeführt. Die Kinder erhielten ein Getränk und einen Schoko-Nikolaus. Während der Feier wurde die Vereinsmeisterin Petra Schaaf  (mit 559 Punkte) und der Vereinsmeister Gerhard Lange (mit 278 Punkte) geehrt.
Vereinsmeisterschaft

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.